Loading..

Product was successfully added to your shopping cart.





Keine Produkte im Warenkorb.

Über XFORE

Über XFORE

 

Perfekt für einen modernen und aktiven Lebensstil

Mit Golffashion „designed in Munich, made in Europe“ bereichert XFORE GOLFWEAR seit 2010 die Golfplätze von Sylt bis Kapstadt – orientiert an den hohen Anforderungen des Golfsports: dynamisch, elegant und individuell. Entdecken Sie die neue XFORE GOLFWEAR Kollektion mit innovativem Design und funktionellen Materialien, mit der Sie nicht nur auf dem Green punkten sondern auch im Alltag immer einen sportlichen Eindruck hinterlassen. Entscheiden Sie sich für den sportlich lässigen Look, der zu Ihnen passt.

Prinzipien

Da Golf ein anspruchsvoller Sport ist, verfolgt auch XFORE GOLFWEAR hoch gesteckte Ziele. Unsere Grundsätze halten wir gewissenhaft ein, um Ihnen verantwortungsvoll und mit Liebe zum Detail produzierte Golfmode zu präsentieren, die allen Ansprüchen an Ökologie und soziale Nachhaltigkeit gerecht wird.

Qualität

Geschäftsführerin Ines Vauth kreiert die XFORE GOLFWEAR Kollektionen persönlich und betreut auch die Produktentwicklung und –produktion, die überwiegend in Handarbeit ausgeführt wird. Mit fachkundigem Blick auf Komfort, Funktionalität und aktuelle Trends entwirft die Modedesignerin im hauseigenen Atelier die sportliche Golfmode, die Sie mit hochwertigen Materialien ausstattet. Gerne präsentiert Sie Ihnen die Kollektion im Showroom in München.

Nachhaltigkeit

Zu den hohen Ansprüchen von XFORE GOLFWEAR gehört auch der verantwortungsbewusste Umgang mit Menschen und Ressourcen. Die Fertigung unserer Outfits übernehmen geprüfte Produktionsstätten in Portugal, Italien, Griechenland und der Türkei, die höchste ökologische und soziale Anforderungen erfüllen müssen. Daher ist das gesamte XFORE GOLFWEAR Sortiment nach OEKO-TEX® Standard 100 zertifiziert.

Kommunikation

Als leidenschaftlicher Golfer legt XFORE GOLFWEAR Geschäftsführer Oliver Vauth besonderen Wert darauf, seinen Kunden eine exzellente Betreuung zu gewährleisten – etwa durch kurze Lieferzeiten, eine effiziente Logistik und ein intelligentes Qualitätsmanagement. Er steuert die engagierte Öffentlichkeitsarbeit wie z. B. Sponsoring und Teilnahme an internationalen Golf-Turnieren und organisiert die Präsenz auf großen internationalen Golf- und Freizeitmessen.